News aus der Welt von Innovabee.

Eingangsrechnungen mit SAP transparent und effizient verarbeiten

Zeit ist Geld – effizientere und transparentere Verarbeitung von Rechnungen
Mit durchgehenden, elektronischen Prozessen bietet unsere umfassende Lösung für Rechnungseingangsverarbeitung die automatisierte Erkennung und Prüfung von Daten, die workflowgestützte Bearbeitung mit bei Bedarf mehrstufiger Genehmigung von Rechnungen in Verbindung mit SAP. Bereits beim Einscannen werden Daten wie Lieferant, Rechnungsnummer, Betrag etc. erkannt, ausgelesen und verifiziert. Neben Papierrechnungen können auch digitale Formate wie z.B. das ZUGFeRD-Format automatisch verarbeitet werden. Mögliche Unklarheiten sieht man auf einen Blick. Der Workflow ist vollständig in SAP-Technologie umgesetzt, sodass Sie z.B. auf Kontenstammdaten zugreifen können oder die offenen Posten des Kreditors anzeigen können. Auch die Weiterleitung an Kollegen erfolgt zur weiteren Prüfung und Genehmigung automatisiert und workflowgesteuert, sodass nichts verloren geht.

KPS Classifier als Basis für optimierte Prozesse
Im Zentrum unserer Kundenlösungen steht der KPS Classifier unseres Partners KPS Concepts. Der Classifier ist eine vollständig in SAP integrierte Plattform zur vollautomatischen Erfassung und Anreicherung von vorgangsbezogenen Daten, um diese belegspezifisch weiter zu verarbeiten. Für die prozessgesteuerte Weiterbearbeitung der Daten beinhaltet der KPS Classifier ein Workflowmodul, das je nach Dokumentart und Buchungskreis spezifisch konfiguriert werden kann. Die Möglichkeiten reichen dabei weit über die Verarbeitung von Rechnungen hinaus. Zum Beispiel können Sie mit dem Classifier den Prozess von der Bestellanforderung, über das Auslösen der Bestellung und die Erfassung des Wareneingangs bis zur Erfassung, Freigabe und Buchung der Rechnung unternehmensspezifisch abbilden. Auch andere Belege wie Kundenaufträge oder Retouren können bearbeitet werden.

Ihr Wettbewerbsvorteil – skalierbarer Einsatz der Eingangsrechnungsverarbeitung
Mit der Lösung für die Eingangsrechnungsverarbeitung optimieren Sie die Verarbeitung eingehender Rechnung und können positive Effekte wie Skonto optimal nutzen. Innovabee nutzt seit der Einführung von SAP S/4HANA Finance auch den Workflow und konnte die Kosten der manuellen Bearbeitung bereits deutlich senken. Ein weiterer Vorteil ist der skalierbare Einsatz: Sie können auch Teile der Lösung in bestehende Prozesse und Lösungen einbinden oder mit anderen Prozessen wie z.B. der Beschaffung verbinden.

logo innovabee sap - Eingangsrechnungen mit SAP transparent und effizient verarbeiten

Weitere News

8 Fragen zur SAP Cloud Platform

Mithilfe der SAP Cloud Platform können Unternehmen ihre bestehenden Anwendungen integrieren oder erweitern. Zwei SAP-Experten erläutern, welche Vorteile das bietet.

mehr lesen

10 Fragen zu SAP S/4HANA

Viele SAP-Kunden erwägen einen Wechsel auf SAP S/4HANA. Ob und wann der Umstieg lohnt und wie Sie ihn am besten angehen, erfahren Sie hier.

mehr lesen

Innovabee ist zum SAP Systemhaus des Jahres 2015 gekürt

Innovabee hat es geschafft! Beim renommierten Wettbewerb „ERP-System des Jahres“ des Center für Enterprise Research der Universität Potsdam setzte sich Innovabee durch die Bewertung einer hochkarätig besetzten Jury mit ERP-Experten gegen namhafte Konkurrenz durch und ist jetzt „SAP Systemhaus des Jahres.“

mehr lesen