Innovabee beim “SAP Foundation Day“

Saskia Fontanive
Project Manager

Eigenentwickelte Fiori-Apps von Usern und SAP gleichermaßen geschätzt
Innovabee hat schon früh eigene Apps auf Basis von SAP Fiori entwickelt. Die Apps kommen nicht nur bei den Endusern sehr gut an, sondern wurden auch von SAP für eine Präsentation auf dem „SAP Foundation Day“ ausgewählt.

Innovabee spricht auf dem “SAP Foundation Day“
Aufgrund der engen Zusammenarbeit zwischen Innovabee und SAP bei der App-Entwicklung und dank unseres Schwerpunkts auf dem „Analysis Path Framework“ hat uns die SAP auf den diesjährigen „SAP Foundation Day“ nach Walldorf eingeladen. Dort hatten wir Gelegenheit, unsere eigenentwickelten Fiori-Apps live zu präsentieren.

Wissenswertes und Neuerungen zu grundlegenden Technologien
Der „SAP Foundation Day“ dient dazu, der SAP-Community und den SAP-Partnern sogenannte „Foundation Technologies“ näherzubringen. Solche grundlegenden Technologien sind nicht auf eine spezifische Anwendung beschränkt, sondern können in den unterschiedlichsten Anwendungen verwendet werden. Auf dem „SAP Foundation Day“ werden regelmäßig die wichtigsten Funktionalitäten und Neuerungen aus dem Bereich der „Foundation Technolgies“ präsentiert.

Im Fokus: das „Analysis Path Framework“
Auch das „Analysis Path Framework“ ist eine solche „Foundation Technology“. Es kommt bei der Erstellung von analytischen Fiori-Apps zum Einsatz. Einige der von Innovabee entwickelten Fiori-Apps sind auf Basis des „Analysis Path Framework“ entstanden. Das war auch der Grund für die Produktverantwortlichen der SAP, uns auf den „SAP Foundation Day“ einzuladen, damit wir dort den Demo-Part übernehmen und unsere eigenentwickelten Apps vorstellen können. Dieser Einladung sind wir sehr gerne gefolgt und konnten bei dieser Gelegenheit auch viel Interessantes über neue „Foundation Technologien“ lernen.

cb no thumbnail - Innovabee beim “SAP Foundation Day“

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden