Der SAP S/4HANA Blog von Innovabee.

Innovabee hat nicht nur als eines der ersten Unternehmen weltweit auf SAP S/4HANA Enterprise Management migriert, sondern unterstützt auch seine Kunden dabei, von den Vorteilen dieser revolutionären Unternehmenssoftware zu profitieren. In unserem Blog berichten Innovabee-Mitarbeiter aus ihrer persönlichen Perspektive.

Neue Videoreihe zur Migration auf SAP S/4HANA

Viele SAP-Kunden planen derzeit den Wechsel von SAP ERP nach SAP S/4HANA. In Deutschland setzen aktuell 2 Prozent der Firmen auf SAP S/4HANA. Deutlich mehr sind es in der Schweiz und in Österreich – mit jeweils 8 Prozent. In den nächsten drei Jahren wird voraussichtlich ein Drittel der SAP-Anwenderunternehmen umgestiegen sein.*

Gleichzeitig wirft die Migration auf SAP S/4HANA Enterprise Management auch Fragen auf. Was ändert sich mit SAP S/4HANA und wie viel Aufwand ist mit der Einführung verbunden? Welche Auswirkungen hat eine Migration auf die bestehende Prozesslandschaft? Was wird aus Eigenentwicklungen und angeschlossenen Systemen? Das sind einige der Fragen, die uns unsere Kunden immer wieder stellen.

In unseren Video Expert Sessions erhalten Sie kompakte Informationen zu SAP S/4HANA.

Wir haben die wichtigsten Antworten in einer Videoreihe zusammengefasst. In „5 steps 2 S/4HANA“ erfahren Sie, welche Schritte eine Migration umfasst und wie Sie sicher von SAP ERP nach SAP S/4HANA kommen.

Weitere Informationen und Zugang zu den Videos

 

*DSAG-Investionsumfrage 2017

Michael Riedel
CTO

Weitere Blog-Beiträge

Innovabee beim “SAP Foundation Day“

Die von Innovabee eigenentwickelten Fiori-Apps kommen nicht nur bei den Endusern gut an, sondern wurden auch von SAP für eine Präsentation auf dem „SAP Foundation Day“ ausgewählt.

mehr lesen

Die Simplification List

Im November hat die SAP mit der Veröffentlichung des SAP S/4HANA Enterprise Management (On-Premise Edition) den Weg der Software-Revolutionierung fortgesetzt.

mehr lesen

Was bedeutet In-Memory?

In-Memory Appliance (SAP HANA) ermöglicht es Unternehmen, Geschäftsvorgänge in Echtzeit zu analysieren – und dafür selbst große Datenmengen umgehend zu verarbeiten.

mehr lesen

Die Daten stimmen!

Nachdem die Daten unseres Finance-Systems auf die neue Datenbank SAP HANA übertragen wurde, haben wir heute die Daten abgestimmt.

mehr lesen