News aus der Welt von Innovabee.

„Run Live. Run Simple.“ Mit Innovabee zur CeBIT 2017

Innovabee auf dem SAP-Partnerstand in Halle 4
Die digitale Transformation eröffnet Chancen in vielen Handlungsfeldern – von der Logistik über das Kundenbeziehungsmanagement bis hin zu Finanzprozessen und Fertigung. Welche Lösungen Sie dabei am meisten voranbringen? Das erfahren Sie vom 20.-24. März 2017 auf der CeBIT in Hannover. Am SAP-Partnerstand in Halle 4 lernen Sie Strategien und Lösungen kennen, mit denen Sie Ihr Unternehmen effizient steuern können.

Migration von SAP ERP ECC 6.0 nach SAP S/4HANA als zentrales Thema
Im Mittelpunkt steht bei Innovabee das Thema SAP S/4HANA Enterprise Management. „Viele unserer Kunden planen derzeit den Wechsel von SAP ERP ECC 6.0 nach SAP S/4HANA Enterprise Management“, erklärt Christian Deininger, CEO von Innovabee. „Migration ist also ein wichtiges Thema im Markt. Weil die Migration auf SAP S/4HANA aber mehr ist als ein normales Upgrade-Projekt, empfiehlt es sich, vorab die technischen und organisatorischen Weichen zu stellen. Wir haben deshalb ein spezielles Migrationspaket geschnürt, das wir auf der CeBIT präsentieren.“

Zum Thema SAP S/4 HANA erwarten Sie die folgenden Highlights: 

  • SAP S/4HANA: die Echtzeit-ERP-Suite von SAP
  • Erfolgsgeschichten von Innovabee-Kunden
  • Live-Demo: SAP Fiori 2.0, Echtzeitanalysen, Insight-to-action – die Highlights von SAP S/4HANA in der Praxis
  • Migration von SAP ERP ECC zu SAP S/4HANA 1610 – welcher Weg ist der richtige und wie komme ich dorthin?
News Foto CeBIT 2017 1 1 - „Run Live. Run Simple.“ Mit Innovabee zur CeBIT 2017

Innovabee-Branchenlösungen auf Basis von SAP S/4HANA
Ein weiteres wichtiges Thema sind die Innovabee-Branchenlösungen auf Basis von SAP S/4HANA für die Branchen Nahrungs- und Genussmittel, Chemie, Life Sciences, Kosmetik, Konsumgüter und Handel. Durch vorkonfigurierten Branchenprozesse erfüllen sie wichtige Branchenanforderungen bereits im Standard. Und mit der SAP-HANA-Technologie als Grundlage bieten sie zusätzlich alle Vorteile, die eine Echtzeit-ERP-Lösung mit sich bringt: hohe Performance, eine Vielzahl an Auswertungsmöglichkeiten und die Abbildung von digitalen Geschäftsprozessen.

Im Fokus beim SAP Round Table: Innovafood-Einführung bei Sonnentracht
Eine der Innovabee-Lösungen wird Geschäftsführer Florian Häußler im Rahmen eines Round Tables im Detail vorstellen. Am 20. März berichtet er darüber, wie der Honigspezialist Sonnentracht innerhalb von nur vier Monaten die Branchenlösung Innovafood eingeführt hat. Anschließend diskutiert er mit anderen SAP-Partnern darüber, wie produzierende Unternehmen mithilfe von Echtzeit-Technologien die digitale Transformation vorantreiben können. Der Round Table findet am 20. März von 15.30 Uhr bis 16 Uhr am Stand der SAP in Halle 4 statt.

Jetzt anmelden und Gratisticket sichern
Freuen Sie sich außerdem auf inspirierende Keynotes, Live-Demos und Expertendiskussionen. Sie nehmen Ideen für ein Live-Business mit, die Sie sofort in Ihrem Unternehmen umsetzen können. Das Beste: Wenn Sie sich jetzt gleich anmelden, besuchen Sie die CeBIT kostenlos – wir haben ein Ticket für Sie zurückgelegt.

Weitere News

8 Fragen zur SAP Cloud Platform

8 Fragen zur SAP Cloud Platform

Mithilfe der SAP Cloud Platform können Unternehmen ihre bestehenden Anwendungen integrieren oder erweitern. Zwei SAP-Experten erläutern, welche Vorteile das bietet.

mehr lesen
10 Fragen zu SAP S/4HANA

10 Fragen zu SAP S/4HANA

Viele SAP-Kunden erwägen einen Wechsel auf SAP S/4HANA. Ob und wann der Umstieg lohnt und wie Sie ihn am besten angehen, erfahren Sie hier.

mehr lesen