News aus der Welt von Innovabee.

Innovabee gewinnt Honighersteller Tuchel & Sohn als neuen Kunden

Die Tuchel & Sohn GmbH, ein Traditionsunternehmen aus Hamburg, handelt, veredelt und packt für ihre Kunden natürliche Süßungsmittel nach Kundenwunsch. Dies geschieht unter höchsten Qualitätsvorgaben, die auch bei sich stetig ändernden Ernte- und Klimabedingungen eingehalten werden müssen. Bei einem Naturprodukt wie Honig ist das ein hoher Anspruch, der sich nur dann umsetzen lässt, wenn alle Prozesse im Unternehmen rund laufen.

Transparenz und Rückverfolgbarkeit sind oberstes Gebot
Die Nahrungsmittelbranche unterliegt einem ständigen Wandel – und nur Qualität setzt sich durch. Um für das weitere Wachstum gerüstet zu sein, machte sich der Mittelständler auf die Suche nach einem modernen, vollintegrierten und skalierbaren ERP-System, das Einblick in alle Geschäftsprozesse bietet und den Anspruch der Rückverfolgbarkeit ohne einen merklichen Mehraufwand erfüllt.

Kunden Logo Tuchel Sohn - Innovabee gewinnt Honighersteller Tuchel & Sohn als neuen Kunden
News Foto Tuchel Sohn Waffeln - Innovabee gewinnt Honighersteller Tuchel & Sohn als neuen Kunden
News Foto Tuchel Sohn Honig - Innovabee gewinnt Honighersteller Tuchel & Sohn als neuen Kunden

Die 1898 gegründete Tuchel & Sohn GmbH ist einer der führenden Anbieter von natürlichen Süßungsmitteln für den Lebensmitteleinzelhandel und die Nahrungsmittelindustrie in Europa, insbesondere von Honig.

„Als Lebensmittelhersteller, der seit vielen Jahren nach IFS, BRC, Bio, halal und koscher zertifiziert ist, spielen Rückverfolgbarkeit und Transparenz für uns eine entscheidende Rolle“, so Peter Tuchel, der zusammen mit seinem Sohn Mirko Tuchel die Geschäfte des Familienunternehmens in fünfter Generation führt. „Dem tragen wir Rechnung, indem wir alle Warenflüsse von Anfang an erfassen und nachvollziehbar darstellen können. Teil dieser Prozessketten sind unter anderem strenge Qualitätskontrollen, auch durch international renommierte Labore. Ein nachhaltiges Wachstum bei einem gleichbleibenden Qualitätsstandard lässt sich nur mit einer innovativen und anwenderfreundlichen ERP-Lösung umsetzen, die die Prozesse umfangreicher Qualitätsstandards integriert und automatisiert. “

Innovafood bietet Chargenrückverfolgung im Standard
Funktionalitäten wie die Chargenrückverfolgung sowie die Fass- und Gebindeverwaltung gehören deshalb zum Standard für Tuchel & Sohn. Zusätzlich sollte die neue Software über eine direkte Anbindung an die Finanzbuchhaltung verfügen und alle Prozesse für den Import der Rohwaren abbilden. Auf der Anforderungsliste ganz oben stand auch eine intuitive, benutzerfreundliche Oberfläche. Bei seiner Suche stieß Mirko Tuchel auf Innovafood. Die Branchenlösung wurde auf Basis von SAP S/4HANA entwickelt und speziell auf die Anforderungen der Lebensmittelindustrie zugeschnitten. Innovafood deckt nicht nur alle Anforderungen von Tuchel & Sohn ab, sondern bietet darüber hinaus noch zahlreiche Funktionen, mit denen sich bestehende Prozesse optimieren lassen – wie beispielsweise eine detaillierte Absatz- und Liquiditätsplanung, das Kontraktmanagement, die Bestandsverwaltung und Analysen in Echtzeit.

News Foto Tuchel Sohn Pancakes - Innovabee gewinnt Honighersteller Tuchel & Sohn als neuen Kunden
News Foto Tuchel Sohn Süßungsmittel - Innovabee gewinnt Honighersteller Tuchel & Sohn als neuen Kunden

Tuchel & Sohn fertigt alle Produkte, so auch die alternativen Süßungsmittel und Sirupe, unter höchsten Qualitätsvorgaben, die auch bei sich stetig ändernden Ernte- und Klimabedingungen eingehalten werden müssen.

Den Ausschlag für Innovafood gab dann der SAP Check-Up, eine Kosten-Nutzen-Analyse von Innovabee. Auf Basis der bestehenden Geschäftsprozesse, der IT-Landschaft sowie der Ziele und Anforderungen des Kunden ermittelt sie, welchen konkreten Nutzen ein Unternehmen durch die Einführung von SAP S/4HANA erzielt und welches Einsatzszenario sich dafür am besten eignet. „Mit dem SAP-Check-Up hatten wir nochmals eine wertvolle Planungshilfe, die uns von Innovafood überzeugt hat“, so Mirko Tuchel.

Einführung nach agiler Methode in neun Monaten
In den kommenden Monaten wird Innovafood bei Tuchel & Sohn in den Bereichen Finanzen & Controlling, Materialwirtschaft, Produktionsplanung & Produktion, Logistik, Qualitäts- & Chargenmanagement sowie Vertrieb eingeführt. „Wir versprechen uns davon deutliche Effizienzsteigerungen und wesentlich mehr Transparenz“, so Mirko Tuchel. Die Einführung wird agil umgesetzt und orientiert sich an den End-to-end-Geschäftsprozessen Order to Cash, Procure to Pay und Plan to Stock. „Dadurch können wir in relativ kurzer Zeit ein qualitativ hochwertiges ERP-System einführen“, freut sich Mirko Tuchel.

Weitere News

8 Fragen zur SAP Cloud Platform

Mithilfe der SAP Cloud Platform können Unternehmen ihre bestehenden Anwendungen integrieren oder erweitern. Zwei SAP-Experten erläutern, welche Vorteile das bietet.

mehr lesen

10 Fragen zu SAP S/4HANA

Viele SAP-Kunden erwägen einen Wechsel auf SAP S/4HANA. Ob und wann der Umstieg lohnt und wie Sie ihn am besten angehen, erfahren Sie hier.

mehr lesen

Innovabee ist zum SAP Systemhaus des Jahres 2015 gekürt

Innovabee hat es geschafft! Beim renommierten Wettbewerb „ERP-System des Jahres“ des Center für Enterprise Research der Universität Potsdam setzte sich Innovabee durch die Bewertung einer hochkarätig besetzten Jury mit ERP-Experten gegen namhafte Konkurrenz durch und ist jetzt „SAP Systemhaus des Jahres.“

mehr lesen