News aus der Welt von Innovabee.

SAP Quality Award 2019 geht an Zeelandia und Innovabee 

Auch in diesem Jahr – und damit zum dritten Mal in Folge und dreimal nacheinander in Gold – konnte Innovabee den renommierten SAP Quality Award entgegennehmen. Prämiert wurde das SAP S/4HANA-Einführungsprojekt bei der Zeelandia GmbH & Co. KG – mit einem 1. Platz in der Kategorie „Fast Delivery“. Die begehrte Trophäe wird in insgesamt drei Kategorien vergeben. Jedes Jahr bewerben sich mehr als 100 SAP-Anwenderunternehmen aus ganz Deutschland um den Preis.

Integrierte Gesamtlösung steigert die Wettbewerbsfähigkeit von Zeelandia
Gemeinsam mit Innovabee hatte Zeelandia innerhalb von 12 Monaten die SAP S/4HANA-Branchenlösung Innovafood eingeführt. Im Zuge des Projektes nahm der führende Hersteller von Backzutaten außerdem die Software-as-a-Service-Lösung SAP Analytics Cloud, das SAP Recipe Development und einen Produktentwicklungsworkflow in Betrieb. Mobile Prozesse in der Logistik und eine EDI-Anbindung sorgen für zusätzliche Synergieeffekte. Insgesamt konnte Zeelandia mit dem Projekt seine gesamte IT-Landschaft deutlich vereinfachen und die Kernprozesse verschlanken.

News Foto SAP Quality Award Zeelandia Innovabee 2019 Beitragsbild - SAP Quality Award 2019 geht an Zeelandia und Innovabee

Zeelandia erhielt den 1. Preis in der Kategorie „Fast Delivery“. Mehr als 100 SAP-Anwenderunternehmen bewerben sich jedes Jahr um den Preis.  

„Der Preis ist die Krönung eines rundum erfolgreichen Projektes. Alle wesentlichen Faktoren – von der Zusammenarbeit im Projektteam über die Kommunikation bis hin zum Projektmanagement – sind vorbildlich umgesetzt worden.“ 

Marc Schneider, Leiter SCM, Zeelandia GmbH & Co. KG

Diese Nutzenargumente haben auch die Jury des SAP Quality Awards überzeugt – denn nur die besten SAP-Projekte eines Jahres werden mit dem Award prämiert. Besonderes Augenmerk richten die Juroren dabei auf einen messbaren Mehrwert und die Umsetzung des Projektes „on time“ und „in budget“. „Der Preis ist die Krönung eines rundum erfolgreichen Projekts. Alle wesentlichen Faktoren – von der Zusammenarbeit im Projektteam über die Kommunikation bis hin zum Projektmanagement – sind vorbildlich umgesetzt worden“, lobt Marc Schneider, Leiter SCM bei Zeelandia Deutschland. Christian Deininger, CEO von Innovabee, ergänzt: „Wir freuen uns mit unserem Kunden Zeelandia und danken allen, die zu diesem Erfolg beigetragen haben!“

Christian Goeschel, IT-Leiter bei Zeelandia, und Marc Schneider, Leiter SCM, nahmen zusammen mit Christian Schweizer, Projektmanager bei Innovabee, die Auszeichnung entgegen. 

Offizielle Preisverleihung in der Mannheimer SAP Arena
Stellvertretend für das gesamte Projektteam nahmen am Freitag Marc Schneider, Leiter SCM bei Zeelandia, und IT-Leiter Christian Goeschel zusammen mit Christian Schweizer, Projektmanager bei Innovabee, die Auszeichnung entgegen. Irini Kalamaris, Head of Active Quality Managemement MEE bei der SAP, überreichte den Preis im Rahmen einer Galaveranstaltung in der Mannheimer SAP Arena. Nach der Preisverleihung folgte ein Sport-Event der Extraklasse: ein Eishockey-Bundesligamatch der „Adler Mannheim“ gegen die „Schwenninger Wild Wings“. Passender Abschluss für ein sportliches SAP-Projekt.

Weitere News

News Foto SAP Cloud Platform Beitragsbild 400x160 - SAP Quality Award 2019 geht an Zeelandia und Innovabee

8 Fragen zur SAP Cloud Platform

Mithilfe der SAP Cloud Platform können Unternehmen ihre bestehenden Anwendungen integrieren oder erweitern. Zwei SAP-Experten erläutern, welche Vorteile das bietet.

mehr lesen
News Foto 10 Fragen zu SAP S4HANA Beitragsbild 400x160 - SAP Quality Award 2019 geht an Zeelandia und Innovabee

10 Fragen zu SAP S/4HANA

Viele SAP-Kunden erwägen einen Wechsel auf SAP S/4HANA. Ob und wann der Umstieg lohnt und wie Sie ihn am besten angehen, erfahren Sie hier.

mehr lesen